KVT GmbH Kirchzarten KVT GmbH Kirchzarten KVT GmbH Kirchzarten
KVT GmbH Kirchzarten KVT GmbH Kirchzarten KVT GmbH Kirchzarten

Datenschutzerklärung


Datenschutz und Sicherheit

Die KVT GmbH (nachfolgend als KVT bezeichnet) freut sich über Ihren Besuch unserer Internetseiten und über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten.


Datenschutzgrundsätze der KVT GmbH

Der Schutz Ihrer Privatsphäre sowie die Sicherheit aller Geschäftsdaten sind uns ein sehr wichtiges Anliegen, das wir in unseren Geschäftsprozessen berücksichtigen. Datenschutz und Informationssicherheit sind Bestandteil unserer Unternehmenspolitik.

KVT legt großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und erhebt, verarbeitet und nutzt diese ausschließlich im Einklang mit den Gesetzen und Bestimmungen der Bundesrepublik Deutschland sowie übergeordneter europäischer Rechtsvorgaben. Ihre personenbezogenen Daten werden nur in dem nachfolgend beschriebenen Umfang für die erläuterten Zwecke erhoben, verarbeitet und genutzt. Das bedeutet, KVT verwendet Ihre personenbezogenen Daten nur dann, wenn dies die Datenschutzgesetze ausdrücklich zulassen oder Sie uns eine vorherige ausdrückliche Einwilligung erteilt haben.


Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierzu zählen z. B. Ihr Name, Ihr Geburtsdatum, Ihre Post- und E-Mail-Adresse sowie Ihre Telefonnummer(n) und Ihre Telefaxnummer.

Wir möchten Sie mittels der nachfolgenden Datenschutzerklärung darüber informieren, welche personenbezogenen Daten, in welchem Umfang und zu welchem Zweck bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite und der hierüber erreichbaren Leistungen und Angebote erhoben, verarbeitet und genutzt werden.

Beim einfachen Besuch unserer Webseite werden Daten erhoben, für die ein Personenbezug nicht ausgeschlossen werden kann (Nutzungsdaten).

Weitere personenbezogene Daten werden nur dann erhoben und verarbeitet, wenn Sie uns diese von sich aus, z. B. im Rahmen eines Angebotes oder einer Bestellung (Durchführung eines Vertrages) oder in Form von freiwilligen Angaben bzw. zum Abonnieren des Newsletters angeben (Bestandsdaten).


Links zu Webseiten anderer Anbieter

Soweit diese Webseite auf externe Seiten anderer Anbieter (Links) verweist, verlassen Sie durch diese Links die Webseite und die Inhalte von KVT. Für die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen auf diesen Seiten sind ausschließlich deren Betreiber und nicht KVT verantwortlich.


Nutzungsdaten beim Besuch unserer Webseiten

Sie können unsere Webseite grundsätzlich ohne Registrierung bzw. Login besuchen. Bei der Nutzung der Webseite fallen jedoch Daten an, die als so genannte „Nutzungsdaten“ bezeichnet werden.

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, werden durch unseren Webserver Daten, die Ihr Browser übermittelt, erhoben und teilweise standardmäßig in den Logfiles gespeichert. Ein Logfile besteht aus der IP-Adresse, dem Beginn und dem Ende des Besuchs auf unseren Seiten, den Unterseiten, die auf unserer Webseite aufgerufen wurden sowie der übermittelten Datenmenge, mit Name und Domain der abgerufenen Daten und der Meldung, ob der Abruf erfolgreich war.

Die Logfiles erheben und speichern wir zum einen aus Sicherheitsgründen, um Fälle des Missbrauchs unserer Dienste nachvollziehen zu können, zum anderen um Erkenntnisse zur technischen und redaktionellen Optimierung unserer Angebote und Dienste zu erhalten.


Bestandsdaten

Personenbezogenen Daten in Form von so genannten „Bestandsdaten“ erheben und verarbeiten wir, wenn Sie unseren Newsletter beziehen oder die Kontaktseite auf unserer Website benutzen.

In den vorgenannten Fällen werden Ihre Bestandsdaten in unserem System gespeichert. Bestandsdaten benötigen wir, um Ihnen die ausgewählten Dienste bereitzustellen.


Newsletter

Wenn Sie den auf dieser Webseite angebotenen Newsletter empfangen möchten, müssen Sie diesen abonnieren. Hierzu erheben und speichern wir Ihre E-Mail-Adresse und optional Ihren Vornamen und Namen und Geburtsdatum (freiwillige Angaben). Daneben wird der Zeitpunkt der Bestellung des Newsletters und der Bestätigung der Anmeldung (Double-Opt-In) protokolliert.

Die im Rahmen des Abonnements des Newsletters erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die Zusendung des Newsletters verwendet. Eine weitergehende Verwendung findet nicht statt. Insbesondere werden keine Daten an Dritte weitergegeben. Über den abonnierten Newsletter werden regelmäßig Informationen über Neuigkeiten unseres Hauses oder Angebote bzw. neue Produkte in unserem Warensortiment versendet.

Die Speicherung und spätere Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für das Abonnement des Newsletters bedarf Ihrer vorherigen ausdrücklichen Einwilligung, die Sie im Rahmen des Abonnements des Newsletters erteilen. Das Abonnement des Newsletters und die Erteilung der Einwilligung erfolgt dabei über das Double-Opt-In-Verfahren. Das bedeutet, dass Sie nach dem Ausfüllen des Online-Formulars für das Abonnement des Newsletters einen Bestätigungslink per E-Mail erhalten, den Sie bitte durch Anklicken bestätigen. Beachten Sie, dass nur bestätigte Anmeldungen unseren Newsletter erhalten. Nicht bestätigte Anmeldungen werden aus dem System gelöscht.

Sie können sich jederzeit vom Newsletter über den Link im Newsletter selbst abmelden. Ihre bei der Newsletter Anmeldung angegebenen Daten werden nachfolgend gelöscht. Dies hat jedoch keine Auswirkungen auf Ihre personenbezogenen Daten im Onlinekonto oder Ihr Kundenkonto in unserem Warenwirtschaftssystem.


Cookies

Um den Besuch unserer Webseite attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser auf Anweisung unserer Webseite in Ihrem Endgerät speichert. Dabei handelt es sich einerseits um temporäre Cookies, die mit dem Schließen Ihres Browsers automatisch gelöscht werden und andererseits um sogenannte „persistente“ (dauerhafte) Cookies, deren Verfallszeit für Ihre Bequemlichkeit auf ein Datum in der Zukunft eingestellt ist.

Bei einem weiteren Besuch wird dann automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie bevorzugen.

Die Verwendung von Cookies können Sie unterdrücken, in dem Sie entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser vornehmen. Sie können in den Sicherheitseinstellungen Ihres Internet-Browsers temporäre und gespeicherte Cookies unabhängig voneinander zulassen, verbieten oder bestehende Cookies löschen. Um herauszufinden, wie dies bei dem von Ihnen verwendeten Browser funktioniert, können Sie die „Hilfe“-Funktion Ihres Browsers benutzen oder sich direkt an den Browser-Entwickler wenden. Volle Anwendungssicherheit und Anwendungskomfort zur Nutzung unserer Webseite wird allerdings nur durch den Einsatz der Cookies gewährleistet.


Social Plugins – Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. mit Sitz in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, U.S.A. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, d.h. Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, und die eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen (mehr zu Cookies siehe oben). Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird die Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Webseite- bzw. Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte weitergeben, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Angesichts der Forderung beim Einsatz von Analysetools die IP-Adressen zu anonymisieren, weisen wir darauf hin, dass diese Webseite Google Analytics mit der Erweiterung „gat._anonymizeIp();“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen bzw. um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (= IP-Masking) zu gewährleisten. Allgemeine Informationen zu Google Analytics und zum Thema „Datenschutz“ finden Sie unter http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.

Der Datenerhebung und -speicherung Ihrer IP-Adresse kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch die Installation eines Deaktivierungs-Add-ons für Browser widersprochen werden. Durch dieses Add-on wird verhindert, dass Google Analytics auf den besuchten Webseiten ausgeführt wird.

 

Weitergabe personenbezogener Daten

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Dritte weiter, wenn

  • dies zur Durchführung der mit Ihnen bestehenden Vertragsverhältnisse zur Abwicklung der Bestellung und Versand der Bestellung notwendig ist

  • es zur Wahrung berechtigter Interessen von KVT erforderlich ist und kein Grund zu der Annahme besteht, dass das schutzwürdige Interesse eines Betroffenen an dem Ausschluss der Verarbeitung oder Nutzung überwiegt.

  • dies zur Durchsetzung unserer Ansprüche und Rechte notwendig ist.

  • Sollte es zu Leistungsstörungen, Zahlungsverzug oder sonstigen Störungen des Vertragsverhältnisses kommen, werden die zur Rechtsverfolgung oder aber Abwehr unberechtigter Ansprüche jeweils notwendigen Daten an unseren Rechtsbeistand weitergegeben.

  • wir gesetzlich dazu verpflichtet sind.

  • Bei Anfragen von behördlichen Organen, insbesondere von Strafverfolgungs- und Aufsichtsbehörden, und die Weitergabe zur Abwehr von Gefahren für die öffentliche Sicherheit und Ordnung sowie zur Verfolgung von Straftaten erforderlich ist

Im Rahmen einer solchen Weitergabe dürfen die weitergegebenen Daten jedoch ausschließlich zum jeweiligen Zweck verwendet werden.

 

Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung, Werbewiderspruch

Auf in Textform (Brief, Fax, E-Mail) kommunizierte Anforderung geben wir Ihnen jederzeit darüber Auskunft, welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind.
Sollten trotz unserer Bemühungen um Datenrichtigkeit falsche Informationen gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigen.
Sie haben weiterhin jederzeit die Möglichkeit, Ihre Daten durch uns sperren oder löschen zu lassen. Von der Löschung ausgenommen sind ausschließlich die Daten, die wir zur Abwicklung noch ausstehender Aufgaben oder zur Durchsetzung unserer Rechte und Ansprüche benötigen, sowie Daten, die wir nach gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungspflichten aufbewahren müssen.

Selbstverständlich können Sie der Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten zum Zweck der Werbung jederzeit widersprechen. Bitte wenden Sie sich hierzu ebenso wie für weitere Auskünfte an unseren Datenschutzbeauftragten.

 

Datensicherheit

KVT trifft technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen, um ihre durch uns verwalteten Daten gegen Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen Zugriff unberechtigter Personen oder unberechtigte Offenlegung zu schützen. Dazu gehört insbesondere, dass ausschließlich berechtigte Personen Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten haben, und dies auch nur insoweit, als es im Rahmen der oben genannten Zwecke erforderlich ist. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden regelmäßig überprüft und entsprechend der technologischen Entwicklung ständig verbessert.

 

Verschlüsselungsverfahren

Es wird auf unserer Webseite kein Verschlüsselungsverfahren eingesetzt. Eine vollständige Datensicherheit kann bei der Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) nicht gewährleistet werden. Es steht Ihnen aber frei, vertrauliche Informationen nur über den Postweg zu übermitteln.

 

Kontakt

Für Anregungen und Beschwerden bezüglich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, können Sie sich jederzeit an uns wenden.

KVT GmbH
Lindenbergstr. 5
79199 Kirchzarten
Tel.: +49 7661 7988
Fax: +49 7661 7980
Internet: www.k-vt.de
E-Mail: info@k-vt.de

Sie erreichen unseren für den Datenschutz zuständigen Geschäftsführer Martin Katzenschwanz per E-Mail unter Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-Mailmk@k-vt.de.

Stand: März 2018



Nach oben

KVT GmbH | Lindenbergstrasse 5 | D-79199 Kirchzarten | Tel: +49 7661 7988 | | Fax: +49 7661 7980 | | E-Mail: info@dont-want-spam.k-vt.de IMPRESSUM